IVAS logo

 

Start
Kontakt
Forum
Mitgliedschaft
Unsere Mitglieder
Persönlichkeiten
Über die Viola d'amore
Instrumente
Publikationen
Noten
Kongresse
Aufführungen
CDs - Aufzeichnungen
Links
Members-Only

 

Society Mitglieder

zurück zur Mitgliederliste

Marianne Ronez

Marianne Rônez
Berufsmusikerin

Biographie

Studium in Violine bei Ulich Lehmann, Bern, und Josef Sivó, Wien.
Studium in Viola d'amore bei Karl Stierhof, Wien.
Gündete Attetti Musicali mit Ernst Kubitschek, und Duo Canto-Viola d'amore mit Albena Naydenowa.
Konzerte in ganz Europa, USA, und Korea, unter anderem mit Clemencic-Consort, Corelli-Ensemble, Ars Musica Chicago.
Lehrtätigkeit and Kongressen und Workshops.
2000 erhielt sie gemeinsam mit Ernst Kubitschek den Jakob-Stainer-Preis des Landes Tirol für besondere Verdienste um die Alte Musik.

Mitglied der Society seit etwa 1980.

Viola d'amore Interesse Historische Aufführungspraxis.
Zeitgenössische Musik für Viola d'amore.
Aufführungen

Siehe auch auf der Canto-Violadamore Internet Seite.

CDs

 

Marianne Ronez

Ronez CDViola d'amore

Ronez KlangfarbenSpiel der Klangfarben

Ronez Herrando Joseph Herrando

Ronez Herrando Anton Huberty

Ronez HubertyLiebliche Klšnge

Repertoire
(Auswahl)

Viola d´amore solo
Anton Huberty : Solostücke , aus der Viola d´amore-Schule Wien 1780
Louis Toussaint Milandre: Solostücke, aus "Méthode facile pour la Viole
d´amour", Paris ca 1771
Christian Pezold (1677-1733): Partiten für Viola d´amore solo
Sergio Mauri: "Apeiron, Il passato nel presente", 4 Stücke für Viola d´amore
solo, 1992
Vazgen Muradian: "Palpiti", op.186; Solo-Sonaten
Laurence Traiger: "Le Sanctuaire intérieur", für Viola d´amore solo, 1988

Viola d'amore & Sopran
Anton Huberty: Arien und Chansons für Sopran und Viola d´amore, aus der Viola d´amore-Schule,Wien 1780
Neva Krysteva, "Vater unser", 1999
Vazgen Muradian: "Loves mind", W. Shakespeare
"Nachdenken", W.v.Goethe
"S´io avessi", Dante Alighieri
"Occhi" , G.B.Guarini
Hellmut Tzschökell: "Vier kleine Botschaften als Zeichen der Freundschaft",
Text von Helmut Walch, 1997
Alexander Schetynsky : "Two songs of a wayfaring philosofer", 2000
Sergio Mauri : "Berceuse", nach einem Gedicht von Hermann Hesse, 2000
Martin Lichtfuss : "Rhapsodie", 2002

Veröffentlichungen
(Auswahl)

Beiträge im wichtigsten deutschsprachigen Musiklexikon „Musik in Geschichte und Gegenwart“.
Huberty Facsimile Band bei Il Corneto.
Buch „Florilegium Chelicum“ ist eine Zusammenfassung ihrer Forschungen zur Violintechnik und bietet dem Interessierten Geiger eine Vielzahl von Zitaten aus alten Quellen zu allen Bereichen des Geigenspiels (in Vorbereitung).

Kontakt

Marianne Rônez
Östereich

e-mail: ronez at kubitschek.co.at
web:http://www.canto-violadamore.com

 

 

Start | Kontakt | ForumMitgliedschaft | Unsere MitgliederViola d'amore Persönlichkeiten
Über die Viola d'amore | Instrumente | Publikationen | Viola d'amore Society Ausgaben | Kongresse
Aufführungen | Compact Discs/ Aufzeichnungen | Links | members only