IVAS logo

 

Start
Kontakt
Forum
Mitgliedschaft
Unsere Mitglieder
Persönlichkeiten
Über die Viola d'amore
Instrumente
Publikationen
Noten
Kongresse
Aufführungen
CDs - Aufzeichnungen
Links
Members-Only

 

 

Links

Wir freuen uns die folgenden Links zu anderen Organisationen, Saiten Händlern, GeigenbauerInnen, Bogenmachern, Noten Publizisten etc. zur Verfügung stellen, die eine starke Verbindung zur Viola d'amore habe. Wenn Sie Ihre Angebote hier aufgeführt sehen wollen, dann benachrichtigen Sie bitte den Webmaster. Die Aufnahme in diese Webseite unterliegt dem alleinigen Gutdünken der International Viola d'amore Society.

Saiten | Noten & Weitere Informationen | GeigenbauerInnen, Bogenmacher & Kästen

GeigenbauerInnen, die Violas d'amore fertigen:

Paul Hart in Mt. Pleasant, Utah.  Hart hat einige gute Violas d'amore fertiggestellt, und fährt weiter wunderschöne Instrumente zu schaffen. Paul gab einen Vortrag über die Konstruktion der Viola d'amore am 12. Internationalen Viola d'amore Kongress am Snow College in Ephraim, Utah, und stellte auch sechs gerade fertiggestellte Violas d'amore aus.

E Mail: plhart@cut.net | Telephon: (435) 462-0301 |  www.utahheritage.com/stories/paul_hart.htm

Devin Hough, aus Davis, Kalifornien, spezialisiert sich auf Streichinstrumente des Barocks, der Renaissance und aus dem Mittelalter: Geigenfamilie, Violas da Gamba, Violas d'amore und andere Instrumente aus dieser Zeit. Seine Instrumente sind nach historischen Modellen oder nach Massangaben gefertigt. Er hat gerade ein neues Instrument fertig gestellt, welches auf eimem von Benedict Wagner (hier gezeigt) basiert. Treten Sie mit ihm mittlels devin.hough@gmail.com oder (530) 750-1132 in Verbindung. Die Viola d'amore, die untenstehend gezeigt ist, ist eine Neuarbeit von Herrn Hough. Hough-InternetSeite | Mitgliederseite.

Viola d'amore von Devin Hough Viola d'amore von Devin Hough

Andreas Jacobi ist Geigenbaumeister in Geisenheim, Deutschland.  Erh hat gerade eine hochwertige Viola d'amore fertigestellt, ein Kopie derer Johannes U. Eberles, 1756.  Seine Instrumente zeigen detailgetreue Fertigung und er wird auch Violas d'amore auf Bestellung bauen.http://www.rmgb.de/jacobi/pctshow/index.html

Olivier Calmeille ist ein Geigenbauer aus Montpellier, Frankreich. Seine Internetseite zeigt verschiedene Ansichten von zwei Violas d'amore, welche er fertiggestellt hat. Eine mit einem Frauenkopf, die Andere mit einer Orchideenblüte. Er ist daran zwei weitere Instrumente zu bauen. Er bietet auch an baocke Bögen herzustellen. Seine Internetseite ist bislang nur auf Französisch verfügbar, aber eine englische Version ist in Vorgereitung. http://oliviercalmeille.fr

Viola d'amore von Olivier CalmeilleViola d'amore von Olivier Calmeille

Ekkard Seidl ist Geigenbaumeiser in Thüringen, Deutschland, und fertigt neue Violas d'amore an. Für weitere Informationen, besuchen Sie Seine Internetseiten [Deutsch]: www.seidlgeigen.com

Daniel Ross in Kerburg, Frankreich, stellt vier Modelle her, sowohl 6x6 also auch 7x7, einschliesslich jenes, welches für Henri Cassadesus in 1936 hergestellt wurde: www.danrossluthier.com
Daniel Ross
Kerhor
Plouneour Menez 29410
France

Walter Mahr ist Geigenbaumeiser in Bubenreuth, Deutschland, und fertigt neue Violas d'amore an. Für weitere Informationen, besuchen Sie seine Internetseiten: www.mahr-geigenbau.de

Vratislav Hruby baut verschiedene Violas d'amore. Seine Werstatt ist in Litovel, Tschechei. Besuchen Sie seine Internetseiten: www.caviana.com

Martin Biller ist ein Geigenbauer in der Gegend von Chicago, der 6/6 und 7/7 Kopien der "1783 Tomaso Eberle" Viola d’Amore,  in Besitzt von Tom Georgi, macht. Er baut auch Violas d'Amore mit gewölbtem Boden  nach "Jean Baptiste Deshayes Salomon" (Paris, um 1740 ) sowie „Renaissance“ Violas d'amore. www.martinbillerviolins.com

opus 92Opus 94Opus 95

Josef Huber, Geigenbaumeister in Berlin, befasst sich seit 1986 mit dem Neubau der Viola d´amore. Als Vorbild dienen historische Modelle, meist als Kopie eines in der Werkstatt restaurierten Instrumentes. Seit 2002 sind mehrere Viole d'amore ohne Resonanzsaiten entstanden. www.josefhuber.eu

Henner Harders und Susanne Küster, Geigenbauer und Holzschnitzer, stellen Kopien von Eberle Instrumenten her und spezialisieren sich auf das Schnitzen von Köpfen. Siehe www.violworks.com.

Matthias Kayssler, Geigenbauer in Mexico, der verschiedene Saiteninstrumente herstellt, einschliesslich Violas d'amore. Siehe www.pifeti.com.

Olivia Pelling, Geigenbauerin in Ottawa, Kanada, die verschiedene Saiteninstrumente herstellt, einschliesslich Violas d'amore. Siehe www.finestrings.ca.

__________________________

Hersteller barocker Bögen für Viola d'amore:

Pieter Affourtit:  Pieter Affourtit ist ein holländischer Bogenmacher, der mit viel Erfahrung als professioneller Geiger und Barockgeiger und auch als Bogenmacher kommte. Er ist mit der Viola d'amore aufgetreten und auch mit alter Musikgruppen. www.affourtit-bowmaker.com

H.F. Grabenstein: Herr Granbenstein studierte Bogenmachen mit William Salchow und lebt und arbeitet nun in Willistion, Vermont. Er hat vile historische Bögen für Instrumente der Gamben- und Violinen-Familien hergestellt, und kann angemessene Viola d'amore Bögen fertigen. Seine Bögen werden von vielen alten Musikgruppen verwendet, z. B. Fretwork, The King's Noyse, the Van Swieten Quartet, the Baltimore Consort, Chatham Baroque, The Orchestra of the 18th Century, The Boston Symphony und The Cleveland Orchestra. www.hfgbowmaker.com

Stephen Marvin:  Der Kanadier Stephen Marvin  hat histrisches Bogenmahen für über zwanzig Jahre studiert und stellt Bögen für alle Saiteninstrumente her, sowohl für Gambe als auch für Viola d'amore. Er macht barocke Bögen, klassische Bögen, und moderne Bögen. Herr Marvin hat sich intensiv mit den frühen Bögen auseinandergesetzt. Seine Bögen für Viola d'amore sind aus den besten Materialien hergestellt, und basieren auf den genauesten historischen Indizien, die verfügbar sind. Diese Bögen sind für die geflissentlichsten Spieler gedacht. www.historicalbows.com

______________________________________

Kästen für Violas d'amore

Kingham Case/Kasten für viola d'amore

Kingham: Die Britische Firma stellt Massanfertigungen für jegliche Musikinstrumente her, einschliesslich Violas d'amore. Jeder Kasten ist individuell produziert. Segeltuchhüllen mit verschiedenen Optionen können auch bestellt werden. Website.

Carlton: Die englische Firma führt Massanfertigungen auf ihren Internetseiten an.

Mufasia: Die Italienische Firma spezialisert sich auf Hochqualitätskästen für Streichinstrumente, und kann auch Massanfertigungen für Violas d'amore herstellen. Website.


Bergner Etui. Bild mit freundlicher Genehmigung Bergner.

Oliver Bergner aus Erlbach/Vogtland, Deutschland, produziert eine Reihe von Massanfertigugen, einschliesslich für die Viola d'amore. Besuchen Sie seine Internetseiten [Deutsch und Englisch] www.etuibau-bergner.de

 

Start | Kontakt | ForumMitgliedschaft | Unsere MitgliederViola d'amore Persönlichkeiten
Über die Viola d'amore | Instrumente | Publikationen | Viola d'amore Society Ausgaben | Kongresse
Aufführungen | Compact Discs/ Aufzeichnungen | Links | members only